zur Hauptnavigation springenzum Inhaltsbereich springen

Calendar
BayWISS-Kolleg Infrastructure, Buidling and Urban Development
Join!
www.baywiss.de

© FWStudio / Pexels

Bericht zur 1. Netzwerkveranstaltung und feierlichen Eröffnung des Verbundkollegs Infrastruktur, Bauen und Urbanisierung

© Johanna Weber

1. Netzwerkveranstaltung

Die Netzwerkveranstaltung startete mit der Begrüßung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch die beiden Sprecher des Verbundollegs Prof. Dr.-Ing. Christoph Dauberschmidt von der Hochschule München und Prof. Dr.-Ing. Christian Jacoby von der Universität der Bundeswehr München. Im Anschluss daran wurden sowohl die inhaltliche Schwerpunkte des Kollegs, die Aufnahmemodalitäten für Hochschulen & Promovierende als auch die Fördermaßnahmen für Promovierende durch die beiden Koordinatorinnen des Kollegs, Dr. Manuela Tischler von der Hochschule München und Dipl. Ing. Christina Wiemers von der Universität der Bundeswehr München vorgestellt.

Anschließend haben sich die Promovierenden im Kolleg sowie ihre Betreuenden vorgestellt und von ihrem Promotionsprojekt bzw. ihren Forschungsschwerpunkten erzählt. Dabei wird M. Eng. Andreas Fraundorfer, dessen Arbeitstitel der Dissertation „Eigenkorrosion von Stahl in chloridhaltigem Beton unter Desorption“ lautet, von Prof. Dr.-Ing. Christoph Gehlen von der TU München, sowie Prof. Dr.-Ing. Christoph Dauberschmidt von der Hochschule München betreut. M. Sc. Benjamin Wolf wird von Prof. Dr.-Ing. Karl-Christian Thienel von der Universität der Bundeswehr München und Prof. Dr.-Ing. Andrea Kustermann von der Hochschule München betreut und seine Dissertation trägt den Arbeitstitel „Untersuchungen zur Dauerhaftigkeit alternativer Bewehrungsmaterialien in Beton mit optimierten Bindemittelkombinationen“. M. Eng. Richard Schiller der in seiner Dissertation zum Thema „Betriebsfestigkeitsnachweis von Schweißverbindungen bei Windkraftanlagen“ forscht wird durch Prof. Dr.-Ing. Martin Mensinger von der TU München und Prof. Dr.-Ing. Imke Engelhardt von der Hochschule München betreut.

Im zweiten Teil der Netzwerkveranstaltung haben sich alle TeilnehmerInnen der Veranstaltung unter Nennung ihrer Forschungsschwerpunkte und institutionellen Zugehörigkeit kurz vorgestellt. Unter anderen waren auch Vertreter der neuen Mitgliedshochschulen im Kolleg, der Technischen Hochschule Rosenheim, sowie der Technischen Hochschule Nürnberg, als auch Vertreter zukünftiger Mitgliedhochschulen, beispielsweise der FH Würzburg-Schweinfurt unter den TeilnehmerInnen der Netzwerkveranstaltung vertreten. Weiterhin hat der Institutsleiter Prof. Dr. Ing. Christian Schuler das neu gegründete Institut für Material- und Bauforschung (IMB) der Hochschule München kurz vorgestellt und Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit den Kollegsmitgliedern skizziert.

Im Anschluss an die Vorstellungsrunde kamen die VeranstaltungsteilnehmerInnen bei Kaffee und Gebäck unter Bezug auf die ausgestellten Poster sowie die vorab angeführten Forschungsschwerpunkte miteinander ins Gespräch und loteten Kooperatiobnsmöglichkeiten miteinander aus.

 

Eröffnungsfeier

Im Anschluss an die 1. Netzwerkveranstaltung des Verbundkollegs fand die offizielle Eröffnung des Kollegs im feierlichen Rahmen statt. Nach Grußworten seitens der Vizepräsidentin für Forschung der Hochschule München Prof’in. Sonja Munz und des Vizenpräsidenten für Internationalisierung und Digitalisierung der Universität der Bundeswehr Prof. Dr.-Ing. Karl-Christian Thienel hielt Prof. Dr.-Ing. Gerhard Müller, stellvertretenden Vorsitzenden des BayWISS-Lenkungsrates und Vizepräsidenten für Studium und Lehre der TU München eine Keynote zur Zukunft des Bauens und der wissenschaftlichen Nachwuchsausbildung im Bereich Bauen, Infrastruktur und Urbanisierung.

Nach einem musikalischen Intermezzo durch das Streichquartett der Hochschule München rundeten die Promovierenden des Verbundkollegs ,,Infrastruktur, Bauen und Urbanisierung“ mit einem informativen, wie gleichsam unterhaltsamen Science Slam zu ihren Promotionsprojekten die Eröffnungsfeier ab. Im Anschluss klang die Eröffnungsfeier bei kühlen Getränken und einem Flying Buffet aus.

 

Dr. Manuela Tischler

Dr. Manuela Tischler

Koordinatorin BayWISS-Verbundkolleg Infrastruktur, Bauen und Urbanisierung

Hochschule für angewandte Wissenschaften München (in Elternzeit)

Christina Wiemers

Christina Wiemers

Koordinatorin BayWISS-Verbundkolleg Infrastruktur, Bauen und Urbanisierung

Universität der Bundeswehr München